Jazz e: HEV

Der neue Honda JAZZ und JAZZ CROSSTAR mit Hybridantrieb

Modell Beschreibung

Der neue Honda Jazz ist ausschließlich mit dem innovativen “Two-Motor”-Hybridantrieb erhältlich, der eine außergewöhnliche Mischung aus kräftiger und müheloser Fahrdynamik und beeindruckend sparsamen Kraftstoffverbrauch bietet. Speziell für den neuen Jazz entwickelt, sorgt dieses System für ein sanftes, reaktionsschnelles und direktes Fahrgefühl. Das e:HEV Hybridsystem wurde für den Jazz neu konzipiert, mit dem Ziel, das Fahrerlebnis so angenehm wie möglich zu gestalten. Es besteht aus zwei kompakten, kraftvollen Elektromotoren in Kombination mit einem 1.5-Liter DOHC i-VTEC Benzinmotor, einer Lithium-Ionen-Batterie sowie einem innovativen, über die Intelligent Power Control Unit (PCU) gesteuerten, Direktantrieb.
Um ein solch überzeugendes Fahrerlebnis sowie eine Effizienz der Extraklasse zu gewährleisten, sorgt das e:HEV-Hybridsystem für einen nahtlosen Wechsel zwischen drei verschiedenen Antriebsmodi:

Elektroantrieb: Im EV Drive Modus versorgt die Lithium-Ionen-Batterie den elektrischen Antriebsmotor direkt mit Energie
Hybridantrieb: Im Hybridmodus liefert der Verbrennungsmotor Energie für den elektrischen Generatormotor, der Strom für den elektrischen Antriebsmotor erzeugt.
Motorantrieb: Der Benzinmotor ist über einen Drehmomentwandler direkt mit den Rädern verbunden

 

Honda JAZZ Crosstar

Mit der neuen „Crosstar“-Version wird die JazzModellreihe um eine Variante erweitert, die speziell für Kunden entwickelt wurde, die den Crossover-Stil bevorzugen. Der neue Crosstar ist ebenfalls serienmäßig mit Hybridantrieb ausgestattet. Eine höher gelegte Karosserie, ein eigenständiges Design und wasserabweisende Sitzbezüge im Innenraum zeichnen den Jazz Crosstar aus.

 

Innovative, intuitive Konnektivität

Der neue Honda Jazz steht für intuitiv bedienbare Konnektivitätslösungen, die seinen Besitzern eine umfassende Vernetzung sämtlicher Lebensbereiche bietet. Der benutzerfreundliche 9-Zoll-LCD-Touchscreen minimiert die Ablenkungsgefahr für den Fahrer. Das System kann über Bedienelemente im Smartphone-Stil per Tippen und Wischen angesteuert werden. Vernetzte Infotainment-Dienste können über den Touchscreen abgerufen oder per Sprachsteuerung aktiviert werden, einschließlich Wetter, Parkplätze, Musik, Navigation, Ortungs- sowie Telefondienste. Die umfassende Bandbreite integrierter Apps kann über Android Auto und Apple CarPlay erweitert werden, was über eine kabellose Verbindung oder per USB-Kabel erfolgen kann. Erstmals steht für den neuen Honda Jazz auch ein WLAN-Hotspot zur Verfügung.

 

Honda Personal Assistant

Die Konnektivitätsdienste und -anwendungen, die über die Touchscreen-Oberfläche aufgerufen werden können, lassen sich auch per Sprachbefehl über den Honda Personal Assistant ansteuern. Der intuitive Dienst nutzt künstliche Intelligenz (KI), die mit Hilfe eines Kontext-Verständnisses möglichst natürliche Unterhaltungen ermöglicht und Zugriff auf verschiedene Online-Services gewährt.

 

„Honda SENSING“-Sicherheitstechnologien

Der neue Honda Jazz ist serienmäßig mit einem erweiterten Portfolio fortschrittlicher Sicherheitsfunktionen und Fahrassistenzsysteme (Honda SENSING) ausgestattet. Eine neue Weitwinkelkamera ermöglicht eine noch bessere Erkennung der Fahrzeugumgebung. Das Honda Kollisionswarnsystem bietet nun verbesserte Leistung bei Dunkelheit zur Erkennung von Fußgängern und Radfahrern bei fehlender Straßenbeleuchtung und bremst jetzt auch bei entgegenkommenden oder einbiegenden Fahrzeugen automatisch ab. Erstmals sind auch die Adaptive Geschwindigkeitsregelung (Adaptive Cruise Control) und der Aktive Spurhalteassistent mit Lenkunterstützung (Lane Keeping Assist System) Teil der Serienausstattung des Jazz. Dies gilt ebenfalls für den Spurhaltewarner (Road Departure Mitigation System). Auch ein Toter-WinkelAssistent sowie der Ausparkassistent sind verfügbar.

 

Der neue Honda Jazz Hybrid ist ab sofort bestellbar

Honda Jazz e: HEV HYBRID ab € 21.990,-

Honda Jazz CROSSTAR HYBRID: € 26.990,-

Modell Anfrage




Modell Dokumente